Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Wechselatmung

Veröffentlicht am 17.04.2016

Für alle die noch auf dem Heimweg sind oder am Wochenende arbeiten müssen:
tiiiiiief durchatmen hilft immer!!!

Wechselatmung
Anuloma Viloma अनुलोम विलोम

In einer Sitzhaltung die re Hand heben, mit dem re Daumen das re Nasenloch schließen,
durch das li Nasenlach 4 Sek. einatmen,
beide Nasenlöcher mit Ringfinger und Daumen schließen 4 Sek. halten,
re Nasenloch öffnen und 8 Sek. ausatmen,
durch das re Nasenloch 4 Sek. einatmen (li ist verschlossen),
beide Nasenlöcher 4 Sek. verschließen,
li Nasenloch öffnen und 8 Sek. ausatmen,
3-8 Runden üben (kann langsam auf 20 min gesteigert werden).

.

Inge Mergenthaler * Biberweg 2 * 24539 Neumünster * Tel.: 04321 3017699      Impressum        AGBs